Die Heimstation QUERY 4X HOME+ wird als kompakte, vormontierte Einheit geliefert. Diese Einheit bietet Heizung und Warmwasser in jedem Haushalt. Die gesamte Einheit besteht aus Edelstahlrohren und ist auf einer Grundplatte montiert, die dann in einem lackierten Stahlschrank montiert wird. Die Installation der Wohneinheit kann in wenigen Minuten realisiert werden und dann sofort die Linie verbinden. Dank des hohen Leistungsspektrums ist es möglich, eine optimale Anpassung an den gewünschten Komfort des Brauchwassers zu gewährleisten. Die Installation ist einfach und unkompliziert, so dass der Benutzer oder Installateur ohne tiefere Vorkenntnisse damit umgehen kann.

Hauptvorteile

  • Bis zu 20% niedrigere Sekundärwärmekosten im Vergleich zur zentralen Warmwasserbereitung
  • Hoher Komfort von heißem Wasser
  • Hohe Wasserhygiene und Sicherheit gegen Legionellen
  • Hohe Verfügbarkeit: Der Verbraucher kann entscheiden, wann und wie er sich heizen möchte
  • Steuern Sie den Verbrauch immer genau mit Wärme- und Kaltwasserzählern

Vorteile für Betreiber und Investoren

  • Rechtssicherheit beim Betrieb von Anlagen im Rahmen der Trinkwasserrichtlinie und des DVGW, Arbeitsblatt 551
  • Perspektive: Es gibt keine baulichen oder technischen Veränderungen der Wohnungen beim Wechsel der Energiequelle.
  • Investitionsvorteil: Erhebliche Reduzierung der zusätzlichen Wärmekosten für eine mögliche Erhöhung der Nichtenergie-Miete.
  • Möglichkeiten der Subventionen von kommunalen und staatlichen Programmen.
  • Geeignet für den Betrieb mit Niedertemperaturgeneratoren (zB: Wärmepumpe)

REVOLUTIONÄRE VORSCHRIFTEN

Da der Proportionalmengenregler nicht verwendet wird, ersparen sich der Benutzer und der Installateur auch schwierige Wartungsarbeiten. Dank des hochempfindlichen Edelstahl-Spiralsensors ist es dank seiner großen Oberfläche möglich, die vorgegebene Temperatur (20 ° C bis 70 ° C) stufenlos einzustellen, was eine schnelle und einfache Ableitung des Wassers mit einer angenehmen Wärmeverteilung gewährleistet. 

WÄRMETAUSCHER

Durch die Auslegung und Auslegung des Wärmetauschers wird zuverlässig verhindert, dass Kalkablagerungen die Leistung beeinträchtigen. Dank des großen Wärmetauschers sind hohe Abnahmen bei sehr niedrigen Vorlauftemperaturen möglich und gleichzeitig ist eine niedrige Rücklauftemperatur gewährleistet.

KALTWASSERZÄHLER

Dank des eingebauten Kaltwasserzählers in Verbindung mit der Warmwassermessung können Sie eine genaue Abrechnung pro Wohneinheit aus der Ferne einrichten.

VERSTECKTE INSTALLATION

Danke für die tolle Gestaltung und minimale minimale Abmessungen. Es kann auch in dünnen Trennwänden platziert werden.

GENAUE ENERGIEMESSUNG UND ABRECHNUNG

Messung ab dem ersten Einschalten, gleichzeitige Inbetriebnahme mit der Wohnungsstation und keine Koordinations- und Installationskosten. Fast alle Messprodukte oder Adapter sind verfügbar. In Kombination mit Visualisierungs- und Abrechnungssoftware ist dies ein unschlagbares System.